APOLLO Raketenventil

  • Im Angebot
  • Normaler Preis £16.00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


CHARGE 1 JETZT BEREIT

Experimentelles Design, um maximale Effizienz und Leistungsabgabe von diesem Teil der Waffe zu erreichen und gleichzeitig die Rückstoßfestigkeit und Zuverlässigkeit zu verbessern.

Unser APOLLO Raketenventil verfügt über:

  • Eine vergrößerte Nitril-O-Ring-Dichtung für einen stärkeren, zuverlässigeren Blowback-Betrieb.
  • Höhere Leistungsabgabe dank der Verwendung von hochwertigem 7075 CNC-gefrästem Aluminium, das ein sehr leichtes Design ermöglicht, um den Gasfluss in der Düse weniger zu behindern.
  • Unsere innovativen "aerospike" Gashutzen am Boden des Ventils sorgen dafür, dass so viel Gas wie möglich durch den Lauf geleitet wird, bis das Ventil tatsächlich schließt.
  • Eine kleine Aussparung im Sockel reduziert den Verschleiß durch den Kontakt mit der Düsenrückstellfeder.
  • Verwendet die Standard-Raketenventilfeder KC-02 (Teilenr. 039, nicht im Lieferumfang enthalten).
  • Es ist LILA eloxiert. #lilagang

Dieses Ventil ist nicht dazu gedacht, die Leistungsabgabe auf eine bestimmte Weise zu steuern, es liefert einfach die maximale Leistungsabgabe, die von diesem Teil der Bolzenanordnung möglich ist. Wir empfehlen, das Apollo-Raketenventil mit den in unserem Genesis-Kit enthaltenen Flow Chokes zu kombinieren, um die Ausgangsleistung unabhängig von der Rückstoßwirkung des Raketenventils zu steuern, sie sind konsistenter.

Link zur Datentesttabelle

Link zum konsolidierten Datensatz

Rezension von rockrrr auf Discord:

"Also das Apollo Rocket Valve: Es lohnt sich nicht für HPA-Benutzer, es erhöht IMO nicht genug FPS / Joule, um für HPA nützlich zu sein. (es sei denn, Sie möchten wirklich die zusätzlichen 0,1-0,2 Joule, die es gibt). Grünes Gas Benutzer sehen definitiv einen großen Sprung in FPS / Joule daraus. Ich hatte keine Probleme, als ich Kein Restriktor, Blauer Restriktor oder Grün verwendet habe. Ich muss es mit dem Rot erneut versuchen, um einige endgültige Ergebnisse zu erzielen, aber basierend auf der Tabelle Es sollte im Bereich von 1,9-2,1 Joule auf einem 0,4 g BB liegen. Ich denke, es ist ein nützliches Upgrade für Leute, die mit Green Gas arbeiten, um einen Schub aus ihrer Waffe zu bekommen, ohne ein HPA-Kit oder neue CO2-Magazine kaufen zu müssen. HPA-Benutzer wirklich nichts anderes herausholen als ein haltbareres Teil/Ersatz (der nicht wirklich kaputt geht). Ich weiß nicht über CO2-Anwender, aber ich hoffe, das in den kommenden Wochen testen zu können."