Vorbestellungen, Probleme, Lieferung, Versand und Rückerstattungen

Wie wir die Dinge hier machen

Wenn Sie auf diese Seite gekommen sind, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie ein Problem haben. Ich sage gleich, wir sind nicht wie Amazon oder Evike oder irgendein anderer typischer großer Einzelhandels- oder Airsoft-Shop. Wir sind derzeit nur zwei Personen. Denken Sie also daran, dass Sie mit den Direktoren des Unternehmens sowie mit den Mitarbeitern, die Ihre Bestellung versenden, sowie mit denen, die die Teile entworfen haben, sprechen, wenn Sie mit uns sprechen. Es gibt keinen Vorgesetzten über uns, es gibt keine Beschwerdeabteilung. Wir haben hier die ultimative Macht. Wenn Sie im Gespräch mit uns beleidigend oder unhöflich sind, erwarten Sie eine direkte Antwort, oder wir werden die Kommunikation einfach einstellen. In extremen Fällen werden wir Sie auf die BLACKLIST setzen, d. h. alle zukünftigen Bestellungen in Ihrem Namen werden abgelehnt. Wir sind Profis, aber auch Menschen, die hier einfach unser Bestes geben.

RogueWorx ist in erster Linie ein "Design- und Engineering"-Unternehmen, kein Einzelhandel. Wir haben kein riesiges Lager voller Teile, die sofort versandfertig sind. Ganz im Gegenteil. Alle unsere Teile werden in Kleinserien von 100 - 200 Stück in mehr als 10 Farben und Mustern hergestellt, was bedeutet, dass wir oft WENIGER ALS 10 eines einzelnen Teils in einer bestimmten Farbe haben. Dinge sind sehr oft ausverkauft und werden oft ein paar Monate lang ausverkauft bleiben, wenn wir damit beschäftigt sind, andere Teile zu finanzieren. Schnappen Sie sich also, was Sie wollen, wenn Sie es auf Lager sehen, da es morgen möglicherweise nicht mehr da ist!

Fast alles, was wir verkaufen, wird von uns entworfen und hergestellt. Es gibt sehr wenige Dinge, die wir verkaufen, die nicht von RogueWorx hergestellt werden. Als solche wissen wir ALLES über unsere Teile. Versuchen Sie nicht, uns davon zu überzeugen, dass unsere Teile fehlerhaft sind. Wir prüfen jedes einzelne Stück manuell. Wir haben seit 2016 weniger als 10 fehlerhafte Teile verkauft. 99,99% der Probleme sind auf BENUTZERFEHLER zurückzuführen.

Vorbestellungen

Wenn Ihre Bestellung einen VORBESTELL-Artikel enthält, wird Ihre gesamte Bestellung erst versendet, wenn alle Produkte fertig sind. Wenn Sie Artikel separat versenden möchten, müssen Sie mehrere separate Bestellungen aufgeben und uns mitteilen, dass sie getrennt bleiben sollen, da wir unsere Bestellwarteschlange oft aufräumen, indem wir Bestellungen zusammenfassen, um Ihnen Versandkosten zu sparen.

Versand

Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht und wir verwenden nur nachverfolgte/signierte Dienste mit ausreichendem Versicherungsschutz für den Bestellwert.

Pauschale Express-Kurieroptionen sind ebenfalls verfügbar. Diese werden außerhalb unserer automatisierten Website-Systeme manuell verarbeitet, der Preis richtet sich nicht nach dem Gewicht, daher die hohen Kosten.

Wir versenden Bestellungen in der Regel zweimal pro Woche, je nach Auftragsvolumen. Wenn wir nur sehr wenige Bestellungen haben, kann dies nur einmal pro Woche sein.

Das heißt, auch wenn der Lieferdienst (z.B. Royal Mail 1st Class) "nächster Werktag" sagt, spiegelt dies nur wider, wie lange das Paket nach dem Versand durch uns dauert, bis es ankommt. Wenn Sie sich für eine Express-Kurieroption entscheiden, bedeutet dies nicht, dass Ihre Bestellung noch am selben Tag bearbeitet wird. Dies ist ein Teilzeitgeschäft, wir haben Hauptberufe und Familien, die vor Airsoft-Teilen kommen.

Unser internationaler Standardversand dauert ungefähr 2 Wochen, kann jedoch aufgrund der COVID-19-Situation bis zu einem Monat dauern. Kanada ist unserer Erfahrung nach das langsamste Land, sie halten Pakete bis zu einem Monat im Zoll.

Alle unsere Lieferdienste, die Royal Mail und nationale Postdienste verwenden, haben nach dem Versand keine Kontrolle über die Pakete. Wir können Ihre Bestellung nicht umleiten, da Sie die Adresse nach dem Versand falsch eingegeben haben.

BREXIT, Zollgebühren und Einfuhrsteuern.

Der Austritt Großbritanniens aus der EU hat fast keinen Einfluss auf die Arbeitsweise von RogueWorx, außer dass wir jetzt Zollformulare für jedes internationale Land bereitstellen müssen, nicht nur für diejenigen außerhalb der EU. Wir versenden unsere Produkte seit 2016 in die ganze Welt, daher ist dies für uns nichts Neues.

Für unsere Kunden in der EU bedeutet der Brexit jedoch, dass sie auf Produkte, die sie bei uns kaufen, Einfuhrsteuern zahlen müssen, während es vorher keine Gebühren gab. Unsere Kunden in Nicht-EU-Ländern wie USA und Kanada zahlen diese Gebühren von Anfang an klaglos, trotz deutlich schlechterer Währungsumrechnung, so ist das eben. Wir empfehlen der EU, sich auch daran zu gewöhnen.

Wir sind nicht verpflichtet, den Wert Ihrer Bestellung auf den Zollformularen als geringer als den tatsächlichen Wert anzugeben, wie es beispielsweise bei Bestellungen bei anderen Händlern in China üblich ist. Dies würde als Meineid oder Betrug eingestuft werden, wenn wir jemals wegen Lügen auf offiziellen Dokumenten vor Gericht gebracht würden.

Ein weiterer Grund, warum wir unsere Sendungen nicht unterschätzen, ist, dass sie oft nur für den auf dem Zollformular angegebenen Wert versichert sind der wahre Wert. Dies könnte bedeuten, dass wir Ihre Bestellung nicht erstatten oder ersetzen können, es wäre auch für Sie ein Totalverlust.

Die Ihnen auferlegten Steuersätze und Zollgebühren gehen uns nichts an, sie werden von der Politik festgelegt. Wir empfehlen Ihnen, sich bei Ihrer Regierung zu beschweren, wenn Sie keine Einfuhrsteuern zahlen möchten. (Wir haben für Remain gestimmt, falls Sie sich dadurch besser fühlen!)

Verlorene Bestellungen

Sollte Ihre Bestellung nicht zugestellt werden, wird diese über die Funktion „Return To Absender“ in der Regel einige Wochen an uns zurückgesendet, woraufhin wir das Paket bei Bedarf erneut an eine neue Adresse versenden können. Wir können Ihnen die erneute Lieferung in Rechnung stellen.

Für den Fall, dass Ihre Bestellung verloren geht, werden wir nach Ablauf einer ausreichenden Zeit (normalerweise 4 Wochen bei internationalen Bestellungen) eine Royal Mail-Reklamation "Verlorener Gegenstand" einreichen, die entweder das Paket findet oder einen Versicherungsscheck an uns auszahlt, worauf wir erstatten Sie Ihre Bestellung.

Wir ersetzen verloren gegangene Bestellungen nicht "like-for-like", da unser Teilebestand oft so begrenzt ist, dass wir keinen Ersatz garantieren können. Wir erstatten Ihre Bestellung, nicht ersetzen.

Fehler und Rücksendungen

Jedes Teil, das nach Kundenspezifikation angefertigt wurde, wie zum Beispiel eine individuelle Lasergravur oder eine individuelle Eloxierung, ist nicht erstattungsfähig, es sei denn, das Teil ist nachweislich fehlerhaft.

Wenn ein Kunde nicht fehlerhafte Artikel gegen eine Rückerstattung zurücksenden möchte, müssen sie sich in einem unbenutzten, wiederverkaufsfähigen Zustand befinden und der Kunde trägt das Rückporto. Wir erstatten keine "gebrauchten" Zustandsteile.

Wenn ein Kunde der Meinung ist, dass ein Rogueworx-Teil fehlerhaft ist, besteht unsere primäre Vorgehensweise darin, das Problem mit der Waffe des Kunden per Korrespondenz per E-Mail oder vorzugsweise Facebook Messenger zu diagnostizieren und zu beheben. Viele unserer Teile erfordern etwas Mühe, Geschick oder Erfahrung, um sie zu installieren, sowie grundlegende Handwerkzeuge. Wir haben viele Anleitungsvideos produziert, die zeigen, wie man mit bestimmten Problemen während der Installation umgeht, und es gibt eine riesige Support-Community auf Facebook und Discord.

Wir erstatten keine Teile aufgrund von Benutzerfehlern oder der Unfähigkeit des Kunden, sie richtig zu installieren.

Die Installation unserer Hochleistungsteile in einem Abschnitt der Pistole kann nur eine Schwachstelle oder einen Fehler hervorheben, die bereits in einem anderen Bereich der Pistole vorhanden war und jetzt behoben werden muss, um die optimale Leistung wiederzuerlangen.

Kompatibilität

Alle unsere Teile sind auf Kompatibilität mit den standardmäßigen KJW KC-02-Komponenten ausgelegt. Wir erstatten keine Teile zurück und übernehmen keine Verantwortung für Fehler, die durch Inkompatibilität mit anderen Aftermarket-Teilen, wie beispielsweise Magazinadaptern, verursacht werden. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die erforderlichen Anpassungen an den ausgewählten Komponenten vorzunehmen, damit sie alle zusammenarbeiten.

Indem Sie weiterhin unsere Teile kaufen, erklären Sie sich als Kunde mit allen oben genannten Bedingungen einverstanden.